Ans Tageslicht kommen 加藤神社


Abbild der Gottheit Kannon auf einem Stein der Mauer die den Katō Shrine umschließt.

Abbild der Gottheit Kannon auf einem Stein der Mauer die den Katō Shrine umschließt.

Folge des Erdbebens vom 14. April 2016.

Nach 400 Jahren kommt das Abbild der Gottheit Kannon「観音さま」wieder ans Tageslicht.

 Eine Folge des Erdbebens vom 14. April 2016 ist die Zerstörung der Tempelmauer des Katō Shrine im Zentrum der Schlossanlage der Burg Kumamoto. Auf den Bildern unten sieht man gut den Zustand der zerstörten Steinmauer nach dem schweren Erdbeben vom März 2016. Auf einem der riesigen Steine, die beim Beben aus der Tempelmauer gebrochen sind, wurde das eingemeißelte Bild der buddhistischen Gottheit Kannon (観音) gefunden.

Die Gottheit Kannon bittet man um Schutz und sie ist Ziel von Heils- und Segenswünschen. Um Ihre Arbeit vor Unheil und Zerstörung zu schützen meißelten die Steinmetzen in einen der großen Steinblöcke das Abbild der Gottheit Kannon und fügten ihn in die Mauer ein. Das eingehauene Bild befand sich auf einer Seitenfläche des Steins, die im Mauerwerk lag, und war deshalb in den letzten 400 Jahre nicht sichtbar. Beim letzten schweren Erdbeben wurde die Mauer um den Katō Shrine zerstört und das Abbild der Gottheit Kannon kam nach 400 Jahren wieder zum Vorschein.

 

 Katō Shrine

〒860-0002 熊本市本丸二番一号
加藤神社

【400年の時を経て】 地震によって崩れ、境内に落ちた石垣のひとつに観音様が刻まれていました。お顔の穏やかさが何と無くうかがえます。凡そ400年前、当時の石工さんが願いを込めて石垣に納められたのか…当時の状況はわかりませんが、永い時を経て現われたこの観音様に想いを馳せると胸を揺さぶられます。 当神社の春季大祭も無事終わり、城内は新緑の季節への移ろいが感じられます。前回の投稿の後も、沢山のお見舞いの言葉をいただきました。皆様のご厚情に心より感謝申し上げます。依然城内は通行止のままですが、地域のお手伝いをはじめ、できるところから職員も奔走しております。 また、地鎮祭・家祓いなどの出張祭典は平常通りお受けしておりますので、ご用命いただければ幸いです。 どうぞよろしくお願い致します。

境内に落ちた石垣

境内に落ちた石垣

境内に落ちた石垣

境内に落ちた石垣

境内に落ちた石垣

境内に落ちた石垣

石垣のひとつに観音様が刻まれて

石垣のひとつに観音様が刻まれて

石垣のひとつに観音様が刻まれて

石垣のひとつに観音様が刻まれて

Hinterlasse einen Kommentar

Juni 14, 2016 · 3:08 am

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s